Rausgehen // Spielplatz: Im Harmoniegarten

Spielplatz: Im Harmoniegarten

Der Spielplatz im Harmoniegarten wurde erst im Sommer 2017 gebaut. Er ist eher klein, aber liegt sehr zentral und ist der perfekte Stopp bei einem Bummel durch Bambergs Innenstadt. Für großere Kinder gibt es eine Kletterwand und man kann überhaupt sehr gut rumtollen, für die kleineren ist es etwas schwieriger: Es gibt nur eine Netzschaukel und die Rutsche ist nur mit Elternhilfe zu erreichen. 


Größe: 3 
(eher klein und vor allem durch die Lage mitten in der Stadt oftmals gut besucht. Zudem lange in der Sonne. Also vor allem im Frühling und Herbst besser geeignet als im Sommer)

Anzahl/Coolheit der Spielzeuge: 2 
(u.a. Rutsche, Klettermöglichkeite auf großem Klettergerüst, Netzschaukel)

Elterntauglichkeit: 1-2
(das Café Luitpold ist praktisch gegenüber. Während die Eltern frühstücken oder brunchen können die Kleinsten dort wunderbar spielen. Allerdings ist zwischen Spielplatz und Café eine Hecke, die die Sicht etwas einschränkt. Direkt am Spieltplatz sind jedoch schöne Bänke, um die Bäume herum)

Sauberkeit: 1 
(ganz neu (erst im Somer 2017 eröffnet, gepflegt und sauber)

Bambergers Spielplätze sind sogar auf den allseits beliebten Stadtplänen eingezeichnet und wer Kinder hat, weiß eigentlich immer einen in der Nähe zu finden. Eines vorweg: Es gibt sehr viele Spielplätze in Bamberg und alle zu beurteilen ist eine große Aufgabe. Wir haben uns für den Start ein paar in der Innenstadt herausgesucht und werden immer weitere ergänzen und genauer unter die Lupe nehmen. Wir haben die Spielplätze auf Größe, Anzahl und Coolheit der Spielzeuge und auf Elterntauglichkeit (z.B. Reichweite zum nächsten Café) getestet und mit Schulnoten bewertet.